HTML Template

DGOP Aktivitäten - Onkologische Pharmazie

„Die „Onkologische Pharmazie“ (ISSN: 1437-8825) ist seit mehr als 20 Jahren die offizielle Fachzeitschrift der Deutschen Gesellschaft für Onkologische Pharmazie (DGOP). 

Das Fachgebiet der onkologischen Pharmazie umfasst die Herstellung von Zytostatika, aber auch die interdisziplinäre Zusammenarbeit im betreuenden onkologischen Team und die pharmazeutische Betreuung onkologischer Patienten. Letztere gewinnen zunehmend an Bedeutung und Akzeptanz.

Notwendigerweise enthält die Fachzeitschrift deshalb Artikel zu wissenschaftlichen Themen aus allen Bereichen der Onkologie und der onkologischen Pharmazie ebenso wie Praxisbeiträge für den deutschsprachigen Raum. Texte zu internationalen Entwicklungen (Standard Changing News), Berichte von nationalen und internationalen Kongressen, Expertenworkshops und Fortbildungsveranstaltungen, die Vorstellung neuer Arznei- und Hilfsmittel, Rezensionen zu neuen, fachrelevanten Büchern und Nachrichten aus der DGOP komplettieren die Zeitschrift.

Die „Onkologische Pharmazie“ dient der Aus-, Fort- und Weiterbildung in diesem Fachgebiet. In der Redaktion sind neben Ärzten und Medizinjournalisten insbesondere onkologisch tätige Apotheker aktiv.“

Die "Onkologische Pharmazie" dient der Aus-, Fort- und Weiterbildung in diesem Fachgebiet sowie der Erreichung der berufsständischen Fortbildungszertifikate durch die Teilnahme am Testierten interaktiven Selbststudium seiner Leser. In bewährter Weise sind in der Redaktion neben Ärzten und Medizinjournalisten vor allem onkologisch Apotheker tätig.

Der Einzelpreis der "Onkologischen Pharmazie" beträgt 17,50 EURO, das Jahresabonnement (3 Ausgaben) kostet 68,50 EURO. (alle Preise incl. 7 % MWSt).


Download Bestellformular Onkologische Pharmazie